Pimmelfechten? Genital Jousting machts möglich!

 

maxresdefaultEntwicklerstudio „Free Lives“ hat es geschafft. Das Indie-Studio hat das Spiel geschaffen, das niemand verdient aber jeder schon immer wollte.   Genital Jousting!

Der Spritzige Multiplayer lässt euch in die Rolle des Protagonisten eintauchen, der ihr schon immer seien wolltet. Ja ihr hört richtig ihr könnt endlich mit eurem Penis spielen ohne dabei schief angeguckt zu werden. Genital Jousting will euch aber nicht nur mit diesem Konzept eines bewegenden Penis abholen, sondern verspricht auch mit Qualität und Umfang zu überzeugen.

Das Spiel beinhaltet viele verschiedene Modi, von denen einer verstörender als der andere ist. Im klassischen Modus geht es zum Beispiel darum, euren tapferen Schaft ins Hinterteil des Gegners bzw. der Gegner zu verfrachten. Ihr könnt nämlich sowohl an Online-Orgien von bis zu 8 Leuten teilnehmen, als auch eine sinnliche Nacht ,mit euren Freunden, daheim verbringen.

Um bei dem Haufen Schniedeln nicht den Überblick zu verlieren, könnt ihr euren Penis , durch Färbungen oder sogar Kostüme, noch individuell anpassen

 

Im Moment befindet sich Genital Jousting in der Early-Access-Phase und kann für schlappe 4,99 € auf Steam  erworben werden. Wer Lust auf einen Spaßigen Abend hat kann auf jeden Fall mal reinschauen .

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s